Mittel gegen Mundgeruch – Was tun gegen Mundgeruch?

Hier finden Sie die besten Mittel gegen Mundgeruch sowie praktische Tipps, wie Sie gegen die unangenehmen Gerüche vorgehen und erfolgreich lästigen Mundgeruch bekämpfen können.

Mittel gegen Mundgeruch

Mittel gegen Mundgeruch
Bildquelle: flickr Anderson Mancini CC

Kommen Ihnen die folgenden Situationen bekannte vor? Das wichtige Bewerbungsgespräch steht an, bei einem Arbeitsprojekt muss man eng mit den Kollegen zusammenarbeiten oder das lang ersehnte Date mit dem Traumpartner ist für den Abend angesetzt. Alles wäre perfekt, hätte man nicht diesen unerträglichen Mundgeruch! Aus Scham werden die Termine dann abgesagt 🙁 ABER das muss nicht sein!

Da über 90% der Ursachen für Mundgeruch im Mund- oder Rachenraum liegen, lässt sich das Problem leicht lösen. Betroffene können mit einfachen Mitteln den Mundgeruch beseitigen. Also fragen Sie nicht: Was tun gegen Mundgeruch? Sondern handeln Sie sofort!

Die besten Mittel gegen Mundgeruch auf einen Blick

  • Eine gründliche Mundhygiene nach jeder Mahlzeit
  • Passende Utensilien für die Mundhygiene wie Zungenreiniger oder Zahnseide
  • Spezielle Mundspülungen gegen Mundgeruch
  • Hilfsmittel wie Chlorophyll Tabletten oder Zahnpflegekaugummis
  • Hausmittel wie selbst gemachte Gurgellösungen oder spezielle Kräuter

Schnelle Hilfe gegen Mundgeruch

mundgeruch-cb12Bekämpfen Sie unangenehme Gerüche mit einer speziellen Lösung

mehr Informationen finden Sie hier:

Erfahrungen mit CB12 gegen Mundgeruch

mundspuelung-gegen-mundgeruch-testFinden Sie die beste Mundspülung gegen Mundgeruch

mehr Informationen finden Sie hier:

Mundspülung gegen Mundgeruch im Test

Frischer Atem mit Stozzon Chlorophyll DrageesSorgen Sie mit Chlorophyll Dragees für frischen Atem

mehr Informationen finden Sie hier:

Chlorophyll Dragees Erfahrungen

Im folgenden Teil finden Sie genauere Informationen zu den besten Mitteln gegen Mundgeruch

Um diese umfangreiche und möglichst vollständige Übersicht zur Verfügung zu stellen, wurden alle wissenswerten Informationen zum Thema Hilfe gegen Mundgeruch aus Fachbüchern, Fachartikeln und Internetseiten gesammelt und ausgewertet. Dabei wurde nicht nur einfach gefragt, was hilft gegen Mundgeruch, sondern auch konkrete Lösungen gesucht, mit denen man direkt der Entstehung von Bakterien, die für stinkende, schwefelhaltige Verbindungen im Mund- und Rachenbereich verantwortlich sind, effektiv und nachhaltig entgegenwirken kann. Daraus ist eine Liste von Maßnahmen entstanden, die umfassend alle Bereiche betrachtet, in denen man was gegen Mundgeruch tun kann. Von der optimalen täglichen Mundhygiene mit Zahnbürste und Zungenreiniger, über klassische Mundspülungen und innovative Mundsprays bis hin zu speziellen Tabletten oder nützlichen Hinweisen für eine gesunde Ernährung.

Wenn was hilft gegen Mundgeruch, dann finden Sie es garantiert hier:

Die besten Mittel gegen Mundgeruch ausführlich vorgestellt

Gründliche Mundhygiene

Hier geht es um eine gründliche Mundhygiene als Grundlage, um gegen unangenehme Gerüche vorzugehen.

Die wichtigste Maßnahme, um Mundgeruch zu bekämpfen, ist eine regelmäßige und gründliche Mundhygiene. Den geruchsverursachenden Bakterien wird auf diese Weise der Nährboden entzogen. In Folge dessen wird nicht nur die Ausbreitung der Bakterien im Mund- und Rachenraum effektiv eingeschränkt, es kann sogar die Entstehung von üblen Gerüchen bereits im Vorhinein verhindert werden.

Informieren Sie sich hier, worauf Sie bei der Zahn- und Mundpflege unbedingt achten sollten und wie Sie diese am wirkungsvollsten durchführen. Folgende Schritte sollten bei jedem Reinigungsvorgang beachtet werden:

  • Nach jeder Mahlzeit mindestens 3 Minuten lang gründlich Zähneputzen.
  • Zahnseide einsetzen, um die engen Zahnzwischenräume rückstandslos zu säubern.
  • Zungenreiniger nutzen, um die raue Oberfläche der Zunge sorgfältig reinigen.
  • Mundspülung verwenden, um den Mund- und Rachenbereich nachhaltig zu desinfizieren.

Der folgende Artikel beschreibt das Vorgehen für eine gründliche Mundhygiene nochmals detaillierter und kann von Ihnen als praktischer Leitfaden bei der Umsetzung genutzt werden.

was-tun-gegen-mundgeruch-mundhygiene

Lesen Sie dazu den Beitrag:

Was tun gegen Mundgeruch – Mundhygiene

Um eine bestmögliche Mundhygiene zu erreichen, müssen Zähne, Zahnfleisch und Zunge gleichermaßen gründlich gesäubert werden. Für eine effektive und effiziente Reinigung kommen Sie um folgende Geräte daher nicht herum:

Elektrische Zahnbürste

Damit eine bestmögliche Mundhygiene gewährleistet werden kann, sollte unbedingt eine elektrische Zahnbürste verwendet werden. Da diese im Vergleich zu herkömmlichen Zahnbürsten durch die speziellen Borstenbewegungen deutlich gründlicher Essensreste und Bakterien entfernen, ist ein Wechsel zu einer elektrischen Zahnbürste auf jeden Fall zu empfehlen und eines der besten Hilfsmittel gegen Mundgeruch. Im folgenden Artikel finden Sie eine Orientierungshilfe, welche Geräte dabei infrage kommen.

mundgeruch-behandlung-zahnbuerste

Lesen Sie dazu den Beitrag:

Mundgeruch Behandlung: elektrische Zahnbürsten

Zungenreiniger

Um eine optimale Mundhygiene zu gewährleisten und somit im Kampf gegen Mundgeruch erfolgreichen zu sein, sollte unbedingt ein Zungenreiniger verwendet werden. Da vor allem die raue Oberfläche der Zunge von Essensresten und Bakterien stark belastet wird, benötigt diese eine besonders gründlicher Pflege. Zungenreiniger sind dafür perfekt geeignet. Im folgenden Artikel finden eine Auswahl der besten Geräte auf dem Markt, um Sie bei der Auswahl des passenden Reinigers zu unterstützen.

zungenreiniger-gegen-mundgeruch

Lesen Sie dazu den Beitrag:

Zungenreiniger in Test gegen Mundgeruch

Zahnpasta gegen Mundgeruch

Die Grundlage für eine ordentliche Mundhygiene ist ein gutes Zahnputz Set aus Zahnbürste und Zungenreiniger. Natürlich gehört aber auch eine passende Zahnpasta dazu. Gerade hier bietet sich die Möglichkeit, auf spezielle Produkte zurückgreifen, die geruchsverursachende Bakterien im Mund- und Rachenraum eliminieren. Dazu stellen wir Ihnen verschiedene Zahncremes im Test genauer vor. Finden Sie im folgenden Artikel die passende Zahnpasta als effektives Mittel gegen Mundgeruch.

zahnpasta-test-zahncreme-gegen-mundgeruch

Lesen Sie dazu den Beitrag:

Zahnpasta Test – Zahncreme gegen Mundgeruch

Spezielle Mittel gegen Mundgeruch

Hier geht es um spezielle Hilfsmittel, die zusätzlich zu einer ordentlichen Mundhygiene genutzt werden können, um den unangenehmen Gerüchen den Kampf anzusagen.

In vielen Fällen reicht eine gründliche Mundhygiene allein leider nicht aus, um Mundgeruch komplett einzudämmen. Vor allem wenn man unterwegs oder auf Arbeit ist und nicht die Möglichkeit hat, um nach Mahlzeiten ein umfassendes Reinigungsprogramm durchzuführen. Hier kann man auf diverse Mittel gegen Mundgeruch zurückgreifen, die sich besonders einfach auch unterwegs verwenden lassen. Zudem können diese Hilfsmittel zusätzlich zur Mundhygiene bei hartnäckigem Mundgeruch zum Einsatz kommen.

Erfahren Sie hier, was Sie noch gegen Mundgeruch tun können und welches die effektivsten Mittel im Kampf gegen die unangenehmen Gerüche sind:

Mittel gegen Mundgeruch: CB12

Das Produkt mit dem Namen CB12, ist ein relativ neues Mittel gegen Mundgeruch. Dabei handelt es sich um eine speziell gegen Mundgeruch entwickelte Mundspülung. Durch die einzigartige Zusammensetzung der Inhaltsstoffe werden Bakterien, die für die schlechten Gerüche verantwortlich sind, effektiv abgetötet. CB12 hat innerhalb kürzester Zeit viele Anwender überzeugt und gilt als das neue Wundermittel gegen Mundgeruch. Finden sie im folgenden Artikel einen ausführlichen Test zu CB12.

mundgeruch-cb12

Lesen Sie dazu den Beitrag:

CB12 gegen Mundgeruch im Test

Mittel gegen Mundgeruch: Chlorophyll Dragees

Chlorophyll, besser als das Blattgrün in Pflanzen bekannt, ist ein natürlicher Stoff, der effektiv für eine ausgeglichene Mundflora sorgen kann. Die Substanz besitzt geruchsneutralisierende Eigenschaften, da sie Bakterien stoppt, die im Mundraum Nahrungsreste zersetzen und damit übel riechende Schwefelverbindungen freisetzen. Als Mittel gegen Mundgeruch kann Chlorophyll als Dragee eingenommen werden. Im folgenden Artikel wird das natürliche Hilfsmittel genauer beschrieben und erklärt, weshalb so viele Anwender davon begeistert sind.

Frischer Atem mit Stozzon Chlorophyll DrageesLesen Sie dazu den Beitrag:

Stozzon Chlorophyll Dragees gegen Mundgeruch im Test

Mittel gegen Mundgeruch: Mundspülungen

Das bekannteste und am weitesten verbreitete Mittel gegen Mundgeruch sind Mundspülungen. Diese werden so häufig eingesetzt, da die Anwendung völlig unkompliziert ist. Je nach Art der Spülung können sie direkt oder verdünnt mit Wasser angewendet werden. Der folgende Artikel soll Ihnen helfen, bei der schier endlosen Auswahl an verschiedenen Anbietern den Überblick zu behalten. Denn nur die wenigsten Produkte guter Hersteller halten auch das, was sie versprechen. Es wurden die besten Lösungen zum Spülen und Gurgeln für Sie herausgesucht, damit Sie den Kampf gegen Mundgeruch sofort aufnehmen können. Finden Sie im folgenden Artikel einen ausführlichen Test zu Mundspülungen als Mittel gegen Mundgeruch.

mundspuelung-gegen-mundgeruch-test

Lesen Sie dazu den Beitrag:

Mundspülung gegen Mundgeruch im Test

Aktivlehm gegen Mundgeruch

Als natürliche Alternative zu verbrauchsfertigen Mundspülungen gegen Mundgeruch kann Aktivlehm verwendet werden. Mit dem aus grünem Lehm gewonnenen Naturprodukt lässt sich eine Gurgellösung herstellen, mit der man Mund- und Rachenraum gründlich ausspülen kann. Dank der heilsamen und reinigenden Eigenschaften von Aktivlehm werden geruchsverursachende Bakterien und bereits entstandene unangenehme Gerüche eliminiert. Wer auf die chemischen Zusatzstoffe in verbrauchsfertigen Mundspülungen verzichten möchte, der kann hier bedenkenlos zugreifen.

aktivlehm-gegen-mundgeruch

Lesen Sie dazu den Beitrag:

Aktivlehm gegen Mundgeruch

Zahnpflegekaugummis im Test gegen Mundgeruch

Kaugummikauen an sich ist bereits ein hilfreiches Mittel gegen Mundgeruch. Noch effektiveren Schutz vor schlechtem Atem bieten Zahnpflegekaugummis. Während der normale Bubblegum lediglich mit Aromastoffen unangenehme Gerüche überdeckt und den Speichelfluss in der Mundhöhle anregt, bieten spezielle Zahnpflegekaugummis zusätzliche Inhaltsstoffe gegen Mundgeruch. Ähnlich einer Zahnpasta sorgen Mineralstoffe für den Schutz vor Karies und Stärken den Zahnschmelz. Bakterien, die Mundgeruch verursachen, haben so noch weniger Chancen für schlechten Atem zu sorgen. Lesen Sie im folgenden Artikel, welche Zahnpflegekaugummis etwas taugen im Kampf gegen Mundgeruch.

Zahnpflegekaugummis-test-gegen-mundgeruch

Lesen Sie dazu den Beitrag:

Zahnpflegekaugummis im Test gegen Mundgeruch

Mittel gegen Mundgeruch: Tetrobreath System

Als weiteres sehr effektives Mittel gegen Mundgeruch hat sich das Tetrobreath System bewiesen. Hierbei handelt es sich um ein Produkt-Set, bestehend aus Mundspülung, Zahngel und Zungenreiniger. Die Produkte sind äußerst wirksam und auf den Gebrauch miteinander abgestimmt. Zahlreiche Anwender sind von den Ergebnissen, die das Tetrobreath System liefert, begeistert und haben nach längerer Anwendung den Mundgeruch besiegen können. Lesen sie im Folgenden Artikel einen ausführlichen Test zum Tetrobreath System.

mundgeruch-therapie-tetrobreath-systemLesen Sie dazu den Beitrag:

Mundgeruch Therapie: Tetrobreath System

Lutscher gegen Mundgeruch

Auf dem Markt finden sich immer kuriosere Artikel, die im Kampf gegen die unangenehmen Gerüche helfen sollen. Eines dieser originellen Mittel gegen Mundgeruch ist der sogenannte Zilopop der Firma Zielonka. Dabei handelt es sich um einen Lutscher aus Edelstahl, der bei Verwendung dafür sorgt, dass sich schlechte Gerüche im Mund auflösen. Im folgenden Artikel wurde das Gerät genauer unter die Lupe genommen. Alle Details zum originellen Mundgeruchskiller erfahren Sie im folgenden Test.

zilopop-test

Lesen Sie dazu den Beitrag:

Zilopop im Test – Lutscher gegen Mundgeruch

Homöopathische Mittel gegen Mundgeruch

Die Alternative zur Schulmedizin, die Homöopathie, findet immer mehr Anhänger, die auf alternative Behandlungsmethoden zurückgreifen. Doch auch negative Stimmen sind zu vernehmen, wenn das Thema diskutiert wird. So wird beispielsweise häufig bemängelt, dass keine klassischen, medizinischen Testergebnisse zu den einzelnen Substanzen vorliegen. Können homöopathische Mittel gegen Mundgeruch helfen? Mehr dazu können Sie im folgenden Artikel nachlesen.

Mundgeruch behandeln mit Globuli

Lesen Sie dazu den Beitrag:

Mundgeruch behandeln mit Globuli

Hausmittel gegen Mundgeruch

Hier geht es um einfache Hausmittel auf natürlicher Basis, die im Gegensatz zu verbrauchsfertigen Hilfsmitteln ganz einfach selbst hergestellt werden können.

Wer auf der Suche nach effektiven Mitteln gegen Mundgeruch ist, der kommt um klassischen Hausmittel nicht herum. Bereits seit vielen Tausend Jahren nutzt die Menschheit die heilsamen Eigenschaften von verschiedenen Substanzen wie Kräuter, Samen und andere natürlichen Verbrauchs- oder Lebensmittel, um gegen Beschwerden vorzugehen und deren Symptome zu lindern. Auch bei den Hilfsmitteln gegen Mundgeruch finden sich daher eine ganze Reihe von effektiven Hausmitteln.

So lassen sich beispielsweise aus Kräutern wie Myrrhe oder Eichenrinde sowie Pfefferminz oder Holunderblüten wirksame Mundspülungen und Gurgellösungen herstellen, die den geruchsverursachenden Bakterien im Mund- und Rachenraum den Nährboden zur Entwicklung unangenehmer Gerüche entziehen. Der Konsum von verschiednen Samen und Pflanzen wie etwa von Thymian, der Meerrettichwurzel oder Spinatblättern kann zu einer ausgeglichenen Mundflora beitragen und somit für frischen Atem sorgen. Zudem werden auch beliebte Hausmittel wie Natron, Teebaumöl oder Propolis gerne im Kampf gegen Mundgeruch eingesetzt.

Alle wissenswerten Informationen zu diesen selbst zubereiteten Hilfsmitteln auf natürlicher Basis werden in der Kategorie Mundgeruch Hausmittel ausführlich vorgestellt.

Weitere Informationen zum Thema

Für jeden, der was gegen Mundgeruch tun möchte,kann sich hier fünf weitere nützliche Tipps durchlesen, die sich kinderleicht umsetzen lassen.

5 Tipps für frischen Atem

Lesen Sie dazu den Beitrag:

5 Tipps für frischen Atem

Gesunde Ernährung gegen Mundgeruch

Wer für einen rundum gesunden Körper sorgen möchte, der sollte auf eine gesunde Ernährung achten. Viele Menschen ernähren sich aus Zeitmangel oder Bequemlichkeit ungesund. Das kann schnell auf den Magen schlagen. Vor allem durch bestimmte Produkte wie Kaffee oder Alkohol kommt das Gleichgewicht im Mundraum schnell durcheinander und Bakterien gewinnen die Überhand. Wer aktiv etwas gegen Mundgeruch tun möchte, der sollte auf eine gesunde Ernährung achten. Weitere Informationen dazu erhalten Sie in folgendem Artikel.

Mundgeruch vermeiden durch eine gesunde Ernährung

Lesen Sie dazu den Beitrag:

Mundgeruch vermeiden durch eine gesunde Ernährung

Mittel gegen Mundgeruch Video

Abschließend noch ein informatives Video mit wertvollen Tipps gegen Mundgeruch und einer kurzen Erklärung wie dieser überhaupt entstehen kann. Es zeigt Dr. Johannes von der Techniker Krankenkasse. Der Experte im Bereich Mundgeruch und Halitosis erläutert einige Mundgeruch Ursachen und stellt verschiedene Mittel gegen Mundgeruch vor.

Sagen Sie unangenehmen Gerüchen den Kampf an und finden Sie hier das beste Mittel gegen Mundgeruch für einen lang anhaltenden frischen Atem!

Mittel gegen Mundgeruch
4.1 (81.67%) 12 votes